Liebe Tauscherinnen und Tauscher, liebe Freundinnen und Freunde des Tauschrings, liebe Interessierte,

unser Tauschring ermöglicht den Tausch von Dienstleistungen und Gütern ohne den Einsatz von Geld. Ziel und Zweck ist eine erweiterte Nachbarschaftshilfe. Sie wird innerhalb unserer Interessengemeinschaft, der zur Zeit 191 Menschen angehören, transparent, solidarisch und basisdemokratisch ausgeübt. Unabhängig von Herkunft, Ausbildung, Religion oder Nationalität nutzen wir unsere vielfältigen Fähigkeiten zum Tauschen untereinander. Jede Arbeit ist bei uns gleichwertig, wichtig ist allein die Zeit, die getauscht wird. Wir tauschen in Zeiteinheiten: dabei entspricht eine Stunde 20 Einheiten der Tauschwährung „Dankeschön“ (DS). Unser Tauschring ist nicht gewinnorientiert, Nachhaltigkeit ist uns wichtig.

Zum Tauschen und Trödeln, Kennenlernen und Erzählen treffen wir uns regelmäßig auf den Monatstreffen. Die finden abwechselnd in Unterrath im St.-Josef-Haus, Saal Juppes Pann, Am Klosterhof 1, in Gerresheim, im DRK-Zentrum, Lohbachweg 31 und in der Altstadt, im AWO- Zentrum Plus im Wilhelm-Marx-Haus statt. An jedem ersten Montag im Monat treffen sich viele Mitglieder auch von 10.30 bis 13.00 Uhr zum Frühstück im ZAKK Flingern, Fichtenstr. 40. Im Juli und August findet zur gleichen Zeit das Frühstück nicht im ZAKK, sondern in Flingern, im Cafe du Kräh, Krahestr. 20, statt. Außerdem treffen wir uns einmal monatlich freitags zum Stammtisch mit Kegeln im Gasthaus Giorgio, Gerresheimer Str. 19.

Natürlich sind auch "Neugierige" auf all unseren Treffen herzlich willkommen!
Unsere Tauschangebote könnt Ihr über den Button "Anzeigen" einsehen.



Bis bald?!

Euer Tauschring